Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Servicebereich der School of Education

Kontakt

Servicebereich der School of Education (ISL)
Raum B.05.07
Gaußstr. 20
42119 Wuppertal
Anreise und Lageplan

Tel. +49 (0)202-439-3887
Tel. +49 (0)202-439-2356
Fax +49 (0)202-439-3888
lehrerbildung{at}uni-wuppertal.de
isl{at}uni-wuppertal.de

Aktuelles

  • Mi 05.08.2020 - 12 Uhr: Zoom-Meeting mit Beratungs- und Rückfragemöglichkeit zum Zugangsverfahren zum M.Ed. zum WS 20/21
    Zusätzlich zum Moodle-Kurs zum Bewerbungsverfahren für Studierende der BUW  im Kombi-BA und im... [mehr]
  • Do 23.07.2020 - 14 Uhr: Zoom-Meeting mit Beratungs- und Rückfragemöglichkeit zum Zugangsverfahren zum M.Ed. zum WS 20/21
    Zusätzlich zum Moodle-Kurs zum Bewerbungsverfahren für Studierende der BUW  im Kombi-BA und im... [mehr]
  • Neu: Moodle-Kurs zum Bewerbungsverfahren für den Zugang zum Master of Education - zum Wintersemester 2020/21 für Studierende im Kombi-BA und B.ApplSc an der BUW
    Liebe Studierende, ab sofort stehen die Informationen zum Bewerbungsverfahren zu den... [mehr]
  • Wir suchen: Eine studentische Hilfskraft (SHK/WHF) zum 1. Oktober 2020
    Im Servicebereich der School of Education (ISL) suchen wir eine studentische Hilfskraft für 8... [mehr]
  • Wir suchen: 12 studentische Hilfskräfte (SHK/WHF)
    Für unsere Einführungstutorien im WiSe. 2020/21 suchen wir 12 studentische Hilfskräfte, vom 1.... [mehr]
zum Archiv ->

Informationen zum Praxissemester - schulpraktischer Teil

Liebe Studierende im Master of Education,

für den bevorstehenden Durchgang des schulpraktischen Teils des Praxissemesters ab September 2020 erwarten wir trotz der sicherlich weiterhin wirksamen Einschränkungen durch COVID 19 eine Situation, die für die Studierenden unter den dann aktuellen Bedingungen das erfolgreiche Absolvieren der Prüfungsleistung „Praxissemester“ ermöglicht. 
Grundsätzlich wurden hierfür die Weichen mit dem Bildungssicherungsgesetz landesweit gestellt, an der Bergischen Universität Wuppertal wurden ebenfalls entsprechende Regelungen getroffen.

Wie weitreichend auch im Wintersemester bzw. Winterhalbjahr im schulpraktischen Teil des Praxissemesters noch auf Formate des Distance-Learning zu setzen sein wird, kann aktuell noch nicht abgesehen werden. Hier heißt es zunächst weiterhin, dass wir „auf Sicht fahren“ und dabei die Rahmenbedingungen immer wieder aktuell bewertet werden müssen.

Für alle die Studierenden, die bis Ende Juni im schulpraktischen Teil des Praxissemesters waren, konnte mit der Verabschiedung des Bildungssicherungsgesetzes NRW Sicherheit über den Verlauf und die zu erbringenden Prüfungsleistungen hergestellt werden. Trotz der verkürzten und veränderten Form der Präsenzzeit an den Schulen konnte der schulpraktische Teil des Praxissemesters also auch im Sommerhalbjahr 2020 erfolgreich absolviert werden.

Anmeldung für das Praxisemester - schulpraktischer Teil ab März 2021

Der Beginn des schulpraktischen Teils wurde aufgrund der Verschiebung der Vorlesungszeit des WS20/21 bis Mitte Februar 2021 auf den 1. März 2021 verschoben.
Das Platzvergabeverfahren wird regulär Mitte Oktober anlaufen, die Fristen hierfür finden Sie auf unserer Homepage:

Der Moodle-Kurs mit Informationen rund um das Praxissemester ist aktualisiert und steht ihnen ab sofort zur Verfügung, nutzen Sie hierzu den folgenden Link:

https://moodle.uni-wuppertal.de/course/view.php?id=19734

Der Kurs ist über Selbsteinschreibung zugänglich für Studierende im Master of Education

Ergänzende Informationen zur Situation an den Schulen finden Sie auf den Seiten des Bildungsportals NRW: Webseite Bildungsportal NRW zum Coronavirus

 

Das Praxissemester

In den Master of Education Studiengängen ist nach LABG 2009, §12 ein Praxissemester in den Studienfächern in einer dem angestrebten Lehramt entsprechenden Schulform zu absolvieren. Das Modul Praxissemester (25 LP) ist Teil der Prüfungsordnungen - Allgemeine Bestimmungen - der Master of Education Studiengänge.

Ziel des Praxissemesters ist es, im Rahmen des Studiums zum Master of Education Theorie und Praxis professionsorientiert miteinander zu verbinden und die Studierenden auf die Praxisanforderungen der Schule und des Vorbereitungsdienstes wissenschafts- und berufsfeldbezogen vorzubereiten.

Das Praxissemester umfasst einen universitären Teil - vorbereitende und begleitende Veranstaltungen in den beiden Fachdidaktiken und in Bildungswissenschaften - sowie einen schulpraktischen Teil in der angestrebten Schulform, der an den kooperierenden Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) und an Schulen im Bereich der Ausbildungsregion absolviert wird.

Die Bergische Universität kooperiert mit vier Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) im Regierungsbezirk Düsseldorf:
ZfsL Solingen, ZfsL Düsseldorf, ZfsL Neuss und ZfsL Mönchengladbach.
Die Kooperation ist in der Kooperationsvereinbarung vom 10.01.2011 geregelt.

 

Rechtliche Vorgaben

Ausbildungsregion Praxissemester an der Bergischen Universität Wuppertal

 

zuletzt bearbeitet am: 17.07.2020